Hannover vs. Gladbach, 24.02.2018 – Bundesliga Wett Tipp

Category: Fussball Tipps

Der zweite Wett Tipp im Rahmen unserer Arbitrage richtet sich zur Bundesliga. Dort stehen sich am Samstag um 15:30 Uhr Hannover und Gladbach gegenüber. Beide Teams waren zuletzt nicht siegreich unterwegs und sind somit unter Zugzwang. Vor allem die Fohlen taten sich mehr als schwer und werden gewiss bei den Hannoveranern keinen leichten Stand haben. Zuletzt stehen fünf Auswärtsniederlagen in Folge zu Buche. Nur eines der letzten sechs Bundesliga Begegnungen wurde gewonnen. Ein Blick auf die letzten fünf Kräftemessen offenbart in jedem Fall torreiche Begegnungen. Viermal sind mehr als 2,5 Tore gefallen und zweimal sind zwei Treffer im Match zustande gekommen. Darüber hinaus zählt Hannover zu den fünf heimstärksten Teams der Liga. In den verstrichenen elf Heimspielen wurde ganze 20 Tore erzielt. Vor heimischer Kulisse ist die Elf von Trainer Andre Breitenreiter immer für ein Tor zu haben. Somit handelt es sich hierbei ohne jeden Zweifel um das ideale Duell für unsere Arbitrage Strategie.

Wett Tipp

Aufgrund der mehr als schwachen Leistungen der Fohlen in der Ferne sehen wir die Hausherren aus Hannover durchaus im Stande ein Tor zu erzielen. Aus diesem Grund bietet es sich gewiss an das 1:0 auf die 96er zu platzieren. Da die Abwehrverbände beider Teams nicht gerade für Sicherheit stehen, ist auch in dieser Saison mit Toren zu rechnen.

Wett Tipp: 1:0, mehr als 1,5 Tore

Wettquoten: 9,5, 1,25

Da wir unsere gesamten Tipps immer veröffentlichen gehen, wir im ersten Moment davon aus, dass wir die vorherigen Wetten siegreich gespielt haben. Aus diesem Grund wird der Gewinn vorerst auf unseren Grundeinsatz addiert. Somit stehen uns für dieses Spiel 114,37€ als Wetteinsatz zur Verfügung. Dieser wird wie folgt gesplittet. Berücksichtigen Sie weiterhin, dass die Rücklagen in Form von 100€ nicht angerührt werden.

Wetteinsatz für 9,5er Quote: 13,30€

Wetteinsatz Für 1,25er Quote: 101,07€

Möglicher Gewinn: 11,97€